SIM IMPEX war bei der 3. Ausgabe der internationalen Fachmesse für Eisenbahnindustrie „Eurasia Rail“ in Istanbul, Türkei dabei.

Die 3. Ausgabe der Messe Eurasia Rail 2013 für Schienenfahrzeuge, Infrastruktur und Logistik, wurde als voller Erfolg, aufgrund des Anstiegs der Ausstelleranzahl um mehr als 50% und einem leichten Anstieg der Besucheranzahl gegenüber dem Vorjahr, empfunden. SIM IMPEX GmbH war neben seinem strategischen Partner ASKAY auf der Messe vertreten und präsentierte Produkte für Schienenwege und Frachttransport, wie Waggons, Bogies, Räder, Achsen sowie Ersatzteile. Ebenso wurde dieser wichtige Termin der Eisenbahnindustrie zur Vorstellung der Produkte der vertretenen Unternehmen für den südamerikanischen Markt genutzt.

Aufgrund des Industriewachstums und der Entwicklungspläne im Eisenbahnbereich in der Türkei, hat SIM IMPEX GmbH vor, sein Geschäftsentwicklungskonzept und Service für die Optimierung der Lieferketten und Produktion im Eisenbahnbereich in der Türkei zu expandieren. Der Fokus liegt dabei auf der Errichtung eines Verwaltungszentrums im Land, um die Nachfrage in der Region zu versorgen.

Askay 0318

Askay 0309

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen.

OK