Die Nencki Dämpferprüfpresse NDT wurde speziell für den Bahnbereich entwickelt.

Sie ist dafür ausgelegt, die Dämpfungs- kraft in Abhängigkeit der Geschwindigkeit zu messen.

 

Nencki Stossdämpfer

Der Antrieb für den dynamischen Test erfolgt mittels eines starken Servomotors. Auf dem Prüfstand lassen sich Dämpfer mit Längen von 200-1200 mm sowie einer Kraft von 25 kN und einer Beschleunigung bis zu 20 m/s2 testen.

Sämtliche Funktionen und Messungen werden von einem im Schaltschrank fest eingebauten Industrie-PC mit integrierter SPS Steuerung überwacht.

Ein starker Servomotor erlaubt die Prüfung von Dämpfer mit Längen zwischen 200- 1200 mm, und mit einer Beschleunigung bis zu 20 m/s2. Der Nencki NDT Stoßdämpferprüfstand ist computergesteuert (PLC) und arbeitet vollautomatisch. Der Prozess entspricht den internationalen DIN EN 13802 Standards. Der Nencki NDT ist auch in der Lage kostspielige Schlingerdämpfer für Stromabnehmer zu prüfen. Je nach Testresultat können diese wieder verwendet werden und somit teure Investitionen vermieden werden.

 

Technische Daten

 

Mögliche Tests und Auswertungen Kraft-/ Geschwindigkeit Diagramm

Kraft-/ Weg Diagramm

Statische Dämpferkraft

Dichtheitsprüfungszyklus

Abmessungen 2900 x 1600 x 2350 mm (L x B x H)
Gesamtgewicht 1800 kg
DÄMPFERSCHLITTEN
Max. Verfahrweg 600 mm
Max. Vorschubskraft 25 kN
ELEKTRIK
Betriebsspannung 3 x 400 Volt, +N+PE
Frequenz 50 / 60 Hz

 

Möchten Sie detalierte Informationen zu der Produktpalette erhalten?

Bestellen Sie einfach unsere Kataloge.

Katalog bestellen