Unser Unternehmen

Wer wir sind...

TOGETHER FOR BETTER PERFOMANCE

Unsere Grundsätze

Wofür wir stehen...

SIM IMPEX fördert Transportsysteme für nachhaltige Mobilität in lateinamerikanischen Städten, aufgrund ihres hohen Einflusses auf die Verbesserung der urbanen Lebensqualität, auf das kollektive Wohlbefinden und auf die wirtschaftliche Entwicklung im Allgemeinen. (hier fehlt irgendwo ein Komma)

Engagiert für diesen wichtigen Aspekt der nachhaltigen Entwicklung in Lateinamerika, trägt SIM IMPEX zur Stärkung der Handlungskompetenz der Betreiber von Eisenbahnsystemen in der Region bei. Durch unsere Vision, die auf Zusammenarbeit und fairem, ehrlichem und transparentem Wissenstransfer basiert, teilen wir die notwendigen Ressourcen zur Verbesserung ihrer Logistik-, Innovations- und Wartungsprozesse sowie ihrer technischen und menschlichen Kapazitäten.

Von unserem Hauptsitz in Berlin, im Zentrum der weltweiten technologischen Entwicklung, beraten wir unsere Kunden durch ein integriertes Geschäftsmodell, das sich aus einem multidisziplinären und multikulturellen Team von hochqualifizierten Fachleuten in den Bereichen Projektmanagement und Marktanalyse und -intelligenz zusammensetzt.

Um den Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden und optimale Lösungen zeitnah und effizient anbieten zu können, steht das Team von SIM IMPEX in ständiger Kommunikation mit internationalen strategischen Partnern und koordiniert die Lieferung von Dienstleistungen und Produkten mit unserem Team von Ingenieuren in mehreren Städten Lateinamerikas.

In den zehn Jahren Erfahrung haben wir uns auf die Logistikprozesse technischer Dienstleistungen spezialisiert, um die Wertschöpfungskette von Organisationen zu optimieren, die im Transport- und Investitionsgütersektor Anlagen für die Industrie betreiben. Unsere Erfahrung und unser Spezialisierungsgrad konzentrieren sich auf zwei grundlegende Bereiche für das Management:

Im Bereich des rollenden Materials haben wir unser Fachwissen im Hinblick auf Systeme und Verbrauchskomponenten entwickelt, die für die Systemsicherheit und den Fahrgastkomfort von großer Bedeutung sind, wie z.B. Drehgestelle, Bremssysteme und Federungssysteme.

Im Bereich der Werkstattausrüstung bieten wir Equipment renommierter internationaler Marken für verschiedene Niveaus sowie Wartungs- und Reparaturarbeiten an, die in den Haupt- und Unterwerkstätten der Eisenbahnwerkstätten durchgeführt werden. Dies ermöglichte es uns, auf den lokalen Märkten Teams aus spezialisierten Fachleuten zu bilden, deren Aufgabe darin besteht, technische Unterstützung und Kundenbetreuung zu gewährleisten und Installationsdienste sowie die umfassende Beschaffung von Industriekomponenten anzubieten.

Unser Mehrwert

Als professionelles und interkulturelles Team konzentrieren wir uns auf Engineering-Dienstleistungen, Vertrieb, Verkauf und After-Sales-Service von hochwertigen Bahnprodukten in Lateinamerika.

Wir bieten unseren Kunden

  • Wettbewerbsfähige Preise
  • Integration von Einkaufsprozessen
  • Technische Lösungen
  • Hochwertige Technologien und Produkte
  • Produkte mit längerer Lebensdauer
  • Verbesserte Lieferbedingungen
  • Neue Designs
  • Zertifizierte Produkte
  • Sichere logistische Prozesse
  • Kauf auch von kleinen Mengen

Um die KPI’s unserer Kunden zu erfüllen:

  • Optimierung des Beschaffungsmanagements
  • Reduzierung der Wartungskosten
  • Reduzierung der Betriebskosten
  • Minimierung der Risikokosten für Kauf und Wartung
  • Erhöhung der Verfügbarkeit der Flotte
  • Erhöhung der technischen und menschlichen Kapazitäten
  • Direkte Kommunikation mit dem Hersteller garantiert
  • Erhöhung der Kundenzufriedenheit

Was wir unseren Partnern anbieten:

  • Anstieg der Absätze
  • Neue Kunden
  • Technischer Kundenservice vor Ort
  • Spezialisiertes und geschultes Personal
  • Marktintelligenz
  • Erhöhung der internationalen Präsenz
  • Kostensenkung in der Vertriebskette
  • Kontrolle des Nachverkaufsdienstes

Wir helfen Ihnen, ihre KPI’s zu optimieren:

  • Mehr Profit
  • Erschließung neuer Märkte
  • Akquisition von Neukunden
  • Reduzierung der Finanzierungskosten
  • Reduzierung des Betriebskapitals
  • Optimierung der industriellen Indikatoren im Vergleich zur durchschnittlichen Industrie
  • Verbesserung des Images des Unternehmens auf dem internationalen Markt